Katholische Kindertagesstätte

St. Josef Hasbergen

 

 

Kolpingstr. 3

49205 Hasbergen

Telefon: 05405 / 1480

Fax: 05405 / 895190

Emailadresse: kindergarten.st.josef@osnanet.de

Leitung: Sabine Gräuler

 

 

Unsere Kindertagesstätte besteht aus drei Kindergartengruppen à 25 Kindern sowie zwei Krippengruppen à 15 Kindern. In unsere Einrichtung können wir Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren aufnehmen.

Öffnungszeiten Kindergarten:
Kernzeit: 08.00 – 12.00 Uhr oder 08.00 – 13.00 Uhr sowie 8.00 - 15.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten: 07.30 – 08.00 Uhr sowie 12.00 – 14.00 Uhr

Öffnungszeiten Krippe:
Kernzeit 08.00 – 13.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten: 7.30 – 8.00 Uhr, sowie 13.00 – 14.30 oder 15.00 Uhr

Anmeldungen:
Bis Ende November für das kommende Kindertagesstätten Jahr. Bitte telefonisch einen Termin für eine persönliche Anmeldung absprechen.

Unsere Kita:
Unsere Kindertagesstätte St. Josef ist eine Einrichtung in Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde St. Josef in Hasbergen. Im Mittelpunkt unser Bemühungen steht das Kind. Unser Anliegen ist es, die uns anvertrauten Kinder in ihrer gesamten Persönlichkeit und Individualität zu fördern und zu fordern. Dabei orientieren wir uns an ihren Bedürfnissen, wonach sich unsere Angebote aus den einzelnen Bildungsbereichen ausrichten. Wichtig hierbei ist uns besonders, dass sich jedes Kind in unserer Kita willkommen und wohl fühlt, sich mit seinen Stärken und Schwächen angenommen und akzeptiert fühlt. Zusätzlich ist die Heranführung an den christlichen Glauben ein wichtiger Bestandteil der Kita. Auch Kinder anderer Glaubensrichtungen sind herzlich willkommen und ergänzen unsere Einrichtung sehr. Uns ist besonders wichtig, den Kindern einen sanften Einstieg in Krippe oder Kindergarten zu ermöglichen. Hierbei ist eine behutsame Eingewöhnung in den Kindergartenalltag ein wichtiger Baustein unserer Grundsätze. Diese erfolgt immer individuell auf das Kind angepasst.

Unser Kindergarten:
Unser Kindergarten arbeitet nach dem teiloffenen Betreuungsansatz. Dieses Konzept ermöglicht, gruppenübergreifend zu agieren und Kinder anderer Gruppen zu treffen. Mit diesem Konzept verfolgen wir das Ziel, die Kinder an eine größtmögliche Selbstständigkeit heranzuführen.

Die Kinder haben die Möglichkeit frei zu entscheiden, welchen Bedürfnissen sie jetzt gerne nachgehen möchten. Hierzu stehen den Kindern unterschiedliche Funktions- bzw. Bildungsbereiche zur Verfügung. Unsere Vorschulkinder treffen sich unter anderem in Kleingruppen und freitags nehmen die Kinder an einem Chor teil. Zusätzlich finden in enger Zusammenarbeit mit der Grundschule im Rahmen des Brückenjahres zusätzliche Angebote statt. Trotz des teiloffenen Konzeptes ist es uns auch wichtig ein festes Gruppenzusammengehörigkeitsgefühl zu fördern. Dazu finden z.B. Morgenkreise oder mittags Sitz- oder Spielkreise in den jeweiligen Gruppen statt.
 

 

Unser Krippe:
Unsere Krippe besteht aus zwei Gruppen. Auch hier steht das Kind in seiner Vollkommenheit immer im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Gerade bei den kleineren Kindern ist uns ein vertrauensvoller Umgang mit den Kindern, den Eltern
und den Erzieherinnen besonders wichtig. Ebenso ist die behutsame Eingewöhnung der Krippenkinder, basierend auf dem Berliner Eingewöhnungsmodell, für uns ein wichtiger Bestandteil. Dies ermöglicht den Kleinen einen sanften und sehr behutsamen Einstieg in die Selbstständigkeit, sowie die erste Abnabelung von der Familie. Nachdem die Eingewöhnungszeit vollzogen wurde, wird ihr Kind von jeweils zwei Erzieherinnen sowie einer Ergänzungskraft liebevoll betreut.
 

 

Wir heißen Sie herzlich Willkommen in unserer Einrichtung und freuen uns auf Sie

Das Kindertagesstätten - Team

 

 

 

Weitere Kooperationspartner:

Stadtdekanat Katholischer Kirchengemeindeverbund Osnabrück

http://www.kgv-os.de/kita

sowie der Förderverein unserer Kita

http://www.foerderverein-kita-hasbergen.de/
 

 

 

  © 2017

           Kath. Kirchengemeinde St. Josef Hasbergen  •  Kolpingstraße 1  •  49205 Hasbergen

Impressum